zoozee (zoozee) wrote,
zoozee
zoozee

4 Jahre

Es ist schon vier Jahre her. Irgendwann in diesem Monat, glaube ich. Kann es nicht glauben; ich war bei zwei Jahren. Es fühlt sich also an wie zwei Jahre, schon seit zwei Jahren. Also habe ich vor zwei Jahren aufgehört, darüber hinwegzukommen. Es zerreißt mich heute so wie vor zwei Jahren, und vor zwei Jahren zerriß es mich so, wie just in dem Augenblick, in dem er sich abrupt zum Fenster dreht und seine Tränen wegzuwischen versucht, in dem ich schreie und heule und es nicht verstehen will.

Die Endgültigkeit ist es, die mich umbringt. Ich habe keine Chance mehr. Es fühlt sich an, als habe ich, wie immer, alles zu spät begriffen. Meine eigenen Absichten zu spät durchschaut. Kinder, Familie, Hund, Haus, oder auch: Astronaut werden. Künstler werden. Schriftsteller werden. Etwas sein, was nicht jeden Tag dieselben Fragen aufwirft, wann geht es los, wann bin ich frei, wann weiß ich es, das große ES, hinter das ich nicht komme.
Ich möchte den töten, der mich von meinem Leben abgehalten hat.
Subscribe

  • Mama ist fast 80 und sehr krank.

    MP3s kaufen für kleines Geld. Staub auf der Tastatur. Zwischen den Tasten sind kleine Sinnlostasten, die man nie berührt, weil dann nichts passiert.…

  • Ruby

    Vorvorgestern ist Ruby gestorben. Sie lag auf der rosa Decke, auf die sie auch schon so oft gekackt und gekotzt hat, früher. Wahrscheinlich haben…

  • GRILLEN

    Damit das Fleisch außen knusprig und innen saftig ist, hier einige Grillzeiten als Richtlinie, wobei die Zeit insgesamt zu sehen ist und nicht pro…

  • Post a new comment

    Error

    default userpic
    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 0 comments